„Unsere Kinder brauchen und lieben Sport und Bewegung“

Jugend

Im Boxverein mit Anja König, Jugendleiter Martin Faltermeier und Lehrerin Christiane Vogel

Zweiter erfolgreicher Projekttag „Schüler erkunden Vereine“

Dieser Erkenntnis Rechnung tragend fand am Donnerstag, 24.Oktober 2013 der zweite Schulprojekttag „ Schüler erkunden Vereine“ statt.
Organisiert von der AG Erziehung – Bildung – Gesellschaft der Lokalen Agenda 21 Landshut unter der Leitung von Irene Weigl und Anja König konnten auch in diesem Jahr Schüler der 3. Und 4. Klassen der Landshuter Grundschulen Angebote verschiedener Sportvereine kennen lernen. Das Besondere an diesem Projekt ist, dass die Angebote nicht in den Schulen stattfinden sondern die Schüler in die Vereine gehen und ein bisschen das Flair des Sportvereins erleben dürfen.

Die Schüler der beteiligten Grundschulen „St. Wolfgang“ und „Nikola“ favorisierten in diesem Jahr die Angebote des Orientierungslaufverein Landshut, des Boxclub Bavaria 20 Landshut und die verschiedenen Angebote des ETSV 09 Landshut.

Bei allen Angeboten war zu erleben, mit wie viel Einfühlungsvermögen und Verständnis die für dieses Projekt ehrenamtlich arbeitenden Trainer/innen und Übungsleiter/innen die Kinder für sportliche Freizeitgestaltung begeistern konnten.
Die Kinder strahlten bei all ihren Aktivitäten Freude und Begeisterung aus und bemühten sich um gute Ergebnisse.

(Foto Boxclub-Hauptbild) Christiane Vogel, Grundschullehrerin der GS Nikola beschrieb den Tag mit folgenden Worten: „Ich war mit meiner 3.Klasse beim Boxen und den Kindern hat es total gut gefallen. Was mich sehr gefreut hat, dass alle Mädchen mit voller Begeisterung dabei waren. Auch der Präsident des Vereins, Oliver Wunsch, staunte nicht schlecht, wie gut alle mitgemacht haben. Von meinen Kolleginnen, die beim Fußball, Handball und Karate im ESTV 09 waren, habe ich auch nur positive Rückmeldungen gehört. Ich würde mich sehr freuen, wenn dieser Projekttag im nächsten Schuljahr wieder zustande kommen würde.“

(Foto Orientierungslauf) Im Landshuter Hofgarten gingen knapp 100 Viertklässler der Grundschule St. Wolfgang unter Anleitung des OLV Landshut bei ihrem ersten Orientierungslauf an den Start. Nach einer kurzen Einweisung durch Angelika Schöps und Ralph Körner mussten in Zweierteams mit Hilfe einer detaillierten Spezialkarte insgesamt elf Kontrollposten im Hofgarten angelaufen werden. Dabei waren die Schülerinnen und Schüler mit Feuer und Eifer bei der Sache. Während einige Teams hervorragende Zeiten erzielten, hatten andere ein paar Orientierungsprobleme und verliefen sich auch hie und da. Aber am Ende kamen wieder alle Gestarteten wohlbehalten und glücklich im Ziel an.

Da schon jetzt der Wunsch geäußert wurde, diesen Projekttag auch im kommenden Jahr durchzuführen, können wir anderen Grundschulen und Sportvereinen nur empfehlen, sich doch einfach mit zu beteiligen und den Kindern einen Tag Spaß an Sport und Bewegung zu schenken.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 452357 -

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Termine

Alle Termine öffnen.

24.11.2017, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr Ältestenrat

24.11.2017, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr Plenum

04.12.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Hauptausschuss Haushalt

Alle Termine

 

Counter

Besucher:452358
Heute:13
Online:2